Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ist Ihr Video-Sicherheits-System auf dem aktuellen Standard (DIN 62676-4) ?

Der neue Standard für Video-Sicherheits-Systeme (VSS) ist seit Juli 2016 in Kraft.*

Die europäische Daten-Schutz-Grund-VerOrdnung (DSGVO) tritt im Mai 2018 in Kraft.**

Ein wichtiger Schritt zur Anpassung der aktuellen Systeme an den Standard ist die Erstellung einer Betriebs-Anforderungs-Beschreibung (OR-Dokumentation):

                    - praxisnah und leicht verständlich

                                   - technisch sinnvoll

                                            - organisatorisch hilfreich

                                                        - konkret überprüfbar

Diese Dokumentation kann auch nachträglich für bereits installierte     Systeme erstellt werden. Damit erhalten Sie einen objektiven und     verständlichen Überblick zur Funktion und Qualität Ihres Systems.
    Der ggf. notwendige Anpassungsaufwand wird klar beschrieben.

Dazu biete ich Ihnen meine Kompetenz und Erfahrung aus über 20 Jahren     Video-Sicherheits-Branche, herstellerunabhängig und produktneutral an.

*   Eine Verpflichtung zu diesem Standard gibt es nicht.
    Aber zur Klärung von Konflikten (z.B. Datenschutz, Betriebsrat,...) wird dieser Standard zu Grunde gelegt.

** Die DSGVO ist verbindlich für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten speichern und/oder verarbeiten.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?